Newsticker:

Renditerechner

Je höher die mögliche Rendite, desto höher das Risiko.

Eine alte Weisheit, die nur bedingt stimmt.

Denn die Rendite von Anlageformen in der jeweils gleichen Risikoklasse ist durchaus unterschiedlich. Vertrauen Sie hier auf unsere Beratung!

Ein Renditeunterschied von 1% beim gleichen Risiko, was ist das schon?

Annahme: Einmalanlage von 20.000 € plus monatliche Zahlung von 200 €, Anlagezeitraum 20 Jahre, sichere Anlage mit 1% jährlicher Rendite, Zinsertrag von 9.536,- €. Welcher Zinsertrag glauben Sie wird bei 2% erwirtschaftet?

Rechnen Sie selbst:


Einmalzahlung
  und / oder
regelmäßige monatliche Zahlung
Zinssatz in %
Laufzeit in Jahren
 


Endbetrag mit Zinsen
davon Zinsen

Für die Richtigkeit der Berechnungen kann keine Gewähr übernommen werden. Die durchgeführten Berechnungen können eine Beratung nicht ersetzen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Unstimmigkeiten feststellen sollten.

ImpressumErstinformationDatenschutz